„Oje, ich wachse!

Von den 10 „Sprüngen“ in der mentalen Entwicklung ihres Kindes während der ersten 20 Monate und wie Sie damit umgehen können


Dieses Buch war eines der besten Geschenke, die mein Mann und ich zur Geburt erhalten haben. Passend dazu gibt es noch eine App, die wir auch gleich installiert haben. So hatten wir schnell einen zeitlichen Überblick, wann der nächste „Sprung“ beginnt und wir das Buch zur Rate nehmen sollten. Das Buch der beiden Doktoren beschreibt nämlich die geistigen Entwicklungssprünge in den ersten 20 Lebensmonaten. Und in der fünften Woche geht es auch schon los…

Die Autoren haben über viele Jahre Familien begleitet, um sich mit der geistigen Entwicklung von Babys zu beschäftigen. Und dabei entdeckten sie ein Muster, welches die unruhigen und die glücklichen Tage von Babys in bestimmte Lebenswochen aufteilen lässt. Eine unruhige Phase kündigt sich immer mit bestimmten Anzeichen an. Bei dem einen Baby wird es dann eher lauter, bei dem anderen eher leiser werden, aber der Zeitpunkt stimmt überein.

Dank dieser langjährigen Studien erklärt das Buch ganz konkret wie Sie als Eltern die Anzeichen für einen neuen „Sprung“ erkennen, wie Sie mit dieser manchmal „schwierigeren“ Phase umgehen und wie sie anerkennen, welche tollen neuen Dinge ihr Baby hinterher kann. Es ist wirklich eine ganze Menge, die ein Baby im ersten Jahr lernt und darum eine große Hilfe, die einem dieses Buch dabei gibt, diese zu erkennen und wertzuschätzen. Dank des umgangssprachlichen Schreibstils und der realen Erfahrungsberichte anderer Eltern liest sich das Buch sehr gut. Es sollte immer griffbereit im Bücherregal stehen, damit Sie es zum jeweiligen „Sprung“ schnell zur Hand haben.

Cora Dechow


Dr. Hetty von de Rijt, Dr. Frans X. Plooij

Mosaik Verlag, München

19. Auflage

ISBN: 978-3442390755

443 Seiten

22,99 Euro



Steckbrief:

  1. Für wen? Eltern und Großeltern mit Babys von 0-20 Monaten

  2. Was erwartet mich? Wissen, Erfahrungen anderer Eltern, praktische Tipps zur Lernförderung

  3. Gewicht? ca. 780 g. Auf der Couch, im Sessel, während des Stillens.

  4. Was kann ich lernen? Was sind Entwicklungssprünge. Wofür sind sie gut. Wann kommen sie und wie lange dauern sie. Woran erkenne ich sie.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen